Gratis-Versand mit dem Code: VERSANDGRATIS
3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0 Wunschzettel PAYBACK
27% Extra-Rabatt auf Schuhe & Taschen für Sie & Ihn

Sandalen für Damen

(8.472 Artikel)
1
2
10
11
12
19
20
21
21,5
22
22,5
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
34,5
35
35,5
36
36,5
37
37,5
38
38,5
39
39,5
40
40,5
41
41,5
42
42,5
43
43,5
44
44,5
45
45,5
46
46,5
47
48
schwarz
braun
beige
grau
weiß
gelb
orange
rot
rosa
pink
lila
blau
türkis
grün
mehrfarbig
gold
silber
bronze
farblos
Ausgewählte Filter:
Damen
Alle Filter aufheben

Sandalen für Damen – die Begleiter durch den Sommer

Sandalen sind die ultimativen Sommerschuhe für Damen und ein heiß geliebter Begleiter für den Urlaub im Warmen. Deswegen können Sie gar nicht früh genug anfangen, sich neue Modelle für die Sonnentage des Jahres auszusuchen und sich so die grauen Tage zu verschönern. Sandalen für Damen sind in verschiedenen Farben, Ausführungen, Materialien und Stilrichten erhältlich. Neben der Optik ist der Komfort ein nicht zu unterschätzender Faktor, der je nach Trageanlass an Bedeutung gewinnt. Lassen Sie uns die unterschiedlichen Ausführungen einmal genauer betrachten.

Wodurch sich die Schuhart auszeichnet

Sandalen sind eine sehr alte Schuhform, die typischerweise folgende Merkmale aufweisen:

  • luftige und leichte Schuhvariante, die vor allem in der Freizeit getragen wird
  • bestehen aus mehreren Riemen, die auf einer Sohle befestigt werden
  • unterschiedliche Verschlussarten von der Dornschließe bis zum Klettverschluss
  • meist mit offener Schuhspitze
  • kein bis leichter Absatz

Info: Eine besonders feminine Variante der Sandale ist die Sandalette, die sich durch einen Absatz auszeichnet. Dieser kann unterschiedlich hoch sein. Schauen Sie gerne auch bei unseren Sandaletten vorbei.

Damensandalen für jeden Anlass

Dieses Schuhwerk trifft man vor allem in der Freizeit und im Sommerurlaub an. Hier können die Sandalen mit allen typischen Sommer-Kleidungsstücken wie Shorts, Maxikleid oder Rock unkompliziert kombiniert werden. Muster wie Anker, Blumen oder Streifen unterstreichen den Freizeitcharakter.

Tipp: Für den ultimativen Sommerlook stellen Sie sich ein Outfit aus luftiger Tunika, Bikini, Basttasche, Sonnenbrille und hellen Metallic-Sandalen zusammen.

In der Stadt machen Sandalen für Damen eine besonders gute Figur zur hellen Jeans und trendigen Culotte.

Im klassischen Businessalltag sind Sandalen eher selten anzutreffen. In Unternehmen, wo der Dresscode der Vergangenheit angehört, werden sie im Sommer gerne zu Kleidern oder Chinohosen mit passenden Blusen kombiniert. Die Chinohosen können dabei gerne leicht umgekrempelt werden, um den lässigen Look zu verstärken.

Für festliche Anlässe können Sandalen ebenfalls passende Begleiter sein. Es kommt dabei ganz auf den Rahmen an. Handelt es sich um eine Familienfeier mit den Liebsten oder eine lässige Strandparty, kann Frau beruhigt zu ihren Sandalen greifen. Besonders geeignet sind edle Modelle mit Gold-Verschlüssen, Metalleffekten, in Kroko-Optik oder auch Modelle im klassischen Schwarz. Wer es noch ein bisschen festlicher mag, schlägt bei den Sandaletten zu. Bei formelleren Festen sind Sandalen weniger passend. Hier bleiben Pumps die ungeschlagene Ergänzung.

Unterschiedliche Farben und Designs

Welche Farbe, Muster oder Materialien Sie auswählen, ist ganz Ihnen überlassen unsere Auswahl gibt im Grunde alles her. Wenn Sie sich nur schwer entscheiden können, geben wir Ihnen gerne ein paar Entscheidungsimpulse.

Neutrale Farben als Allrounder

Braune, dunkelblaue oder schwarze Modelle sind Allrounder, die sich eher zurückhalten und die restliche Kleidung in den Vordergrund stellen. Besonders beliebt im Sommer sind warme Farben wie Cognac oder ein gediegenes Rot, da sie wunderbar zu gebräunter Haut passen.

Info: Bei schwarzen Damensandalen sollten Sie beachten, dass diese nicht im zu starken Kontrast zu Ihrer Hautfarbe stehen. Sehr hellhäutige Typen können durch die dunkle Farbe schnell noch blasser wirken.

Wenn Sie Ihren Schuhschrank lieber minimalistisch ausstatten wollen, ist ein Sandalenmodell in einer neutralen Farbe, ohne Muster genau das Richtige, da es sich hervorragend an Ihre Garderobe anpassen wird. Diese Sandalen sind in verschiedenen Materialien wie Leder oder Textil erhältlich.

Weiße Damensandalen für das ultimative Sommergefühl

Weiß ist an sich auch eine neutrale Farbe, aber alles andere als zurückhaltend. Mit weißen Sandalen betonen Damen ihre Füße. Passende und sehr trendige Ergänzungen sind dabei goldene Schnallen oder einzelne Riemen in Schlangenleder- oder Metall-Optik. Kombinieren Sie dazu am besten helle Farben oder wählen Sie für den totalen Sommerlook doch mal ein Outfit komplett in Weiß. Mit einem weißen Sandalenpaar können Sie sich auf jeden Fall viele Optionen offenhalten. Nur für die Schuhpflege muss man sich bei diesen Schuhen je nach Material etwas mehr Zeit nehmen.

Muster, Nieten und Applikationen

Wer es gerne noch auffälliger mag, wählt Sommersandalen mit Lochprägungen, Blumenmustern oder Schmucksteinen. Diese sind in den unterschiedlichen Farben und Materialien erhältlich. Den maritimen Look unterstreichen Sie mit Streifen-Mustern oder Anker-Motiven. Ein Vorteil von dunkleren Mustern ist dabei, dass Schmutz häufig nicht sofort ins Auge springt. Sehr feminin wird es mit geflochtenen Schuhteilen, Strasssteinen oder Blumenmotiven. Den gegenteiligen Effekt erreichen Sie mit Damensandalen mit Nieten oder besonders herausgestellten Reißverschlüssen. Diese unterstreichen den lässigen Biker-Look. Das restliche Outfit sollte hierbei eher zurückhaltend sein oder die Stilelemente des Schuhwerks aufgreifen.

Tragekomfort der Sandalen für Damen

Wenn Sie sich Sandalen für kürzere Spaziergänge auf ebenen Flächen zulegen wollen, können Sie sich vor allem aufgrund der Optik entscheiden. Möchten Sie im Sommer aber auch längere Touren unternehmen oder es einfach besonders bequem haben, sind Komfort-Sandalen mit einer speziellen Sohle und/oder Fußbett die passende Wahl. Die Materialien und Verschlüsse sind ebenfalls darauf ausgerichtet, unangenehme Reibungen zu verhindern. Wenn Sie sogar noch einen Schritt weitergehen wollen und auch im Sommer sehr aktiv sein möchten, sind sportliche Trekkingsandalen die passenden Begleiter. Profilierte Sohlen machen Wandertouren auch auf unebenen Gelände zum Vergnügen. Teilweise sind die Outdoorsandalen für Damen auch mit einer geschlossenen Fußspitze erhältlich, die als Zehnenschutz dient.