SALE bis zu -70% + 15% Extra-Rabatt auf reduzierte Sommerschuhe in der App
3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0
Merkzettel PAYBACK
Bis zu -70% + 15% Extra-Rabatt auf bereits reduzierte Sommerschuhe für Damen & Herren

adidas Samba

(11 Artikel)
36
36,5
37
37,5
38
38,5
39
39,5
40
40,5
41
41,5
42
42,5
43
43,5
44
44,5
45
45,5
46
46,5
47
47,5
48
48,5
49
49,5
-

adidas Samba – das Original überzeugt seit 1950

Als Adi Dassler, der Gründer von adidas, den Schuh in den 50er Jahren vorstellte, dachte er an einen Fußballschuh, der auf glattem Untergrund den notwendigen Grip hat. Schnell hat sich der adidas Samba zu einem Schuh mit Kultstatus entwickelt, der in der ganzen Welt bekannt ist. Nicht zuletzt wegen seiner dezenten Optik hat der adidas Samba schnell auch den Freizeitbereich erobert. Heute gilt der adidas Samba original als der Trendschuh, der alle Aktivitäten mitmacht.

Die Entstehung der Kultschuhe

Seinen Ursprung findet der adidas Samba Anfang der 1920er Jahre, als die beiden Brüder Rudolf und Adolf Dassler für die Füße von Sportlern optimal angepasste Turnschuhe herstellten – und das in der familiären Waschküche. Erstmals in der Öffentlichkeit kamen die Turnschuhe der Gebrüder Dassler 1928 zum Einsatz. Während der Olympischen Spiele in Amsterdam trugen Leichtathleten das bisher entwickelte Modell. Einige Jahre später gab es dann bereits mehrere verschiedene Modelle angepasst auf unterschiedliche Sportarten. Der Sportler Jesse Owens gewann 1936 schließlich Gold in den Schuhen der Brüder. Ende des Zweiten Weltkrieges zerstritten sich die Dassler-Brüder.

Nachdem sein Bruder ein Jahr zuvor den Konkurrenten Puma ins Leben rief, gründete Adolf 1949 die Adidas AG und designte wiederum ein Jahr später schließlich Herrenschuhe wie den adidas Samba.

Retrodesign mit einem hohen Tragekomfort

Das Vintage-Design des Sneakers überzeugt auch noch heute. Aus weichem Leder gefertigt hat der adidas Samba eine T-förmige Auflage aus Wildleder im Zehenbereich. Diese Auflage, der goldene Schriftzug Samba, der farblich abgesetzte Einstiegsbereich und die seitlichen drei Streifen sind für die typische Optik des Sneakers ausschlaggebend. Die stromlinienförmige Silhouette erhält der Schuh durch seine schlanken Proportionen, die für nahezu jede Fußform geeignet sind. Die Zwischensohle und Cup-Sohle aus natürlichem Gummi sorgt dafür, dass Sie in Ihrem adidas Samba komfortabel stehen, gehen und laufen können. Diese Sohlen dämpfen optimal und geben dem Schuh durch ihre Musterung ein unverwechselbares Auftreten. Die kurzen Längsstreifen erinnern dabei an die Darstellung von Trendschleifen am Finanzmarkt, den Pivot-Punkten, und haben diesen Namen auch in der Mode etabliert. Erweiterungen und neue Modelle des Klassikers stellen diese Pivot-Point-Sohlen noch mehr in den Vordergrund. Jeder adidas Samba original wird mit einer Sportschnürung geschlossen.

Farben für jeden Geschmack

Die wohl beliebtesten Farben der adidas Samba sind schlicht und ergreifend Schwarz und Weiß, da diese beiden Varianten am besten zu allen Outfits kombiniert werden können. Wer es farbenfroher mag und modisch wagemutiger ist, für den bieten sich die adidas Samba in Blau und Grün als peppige Alternative an. Jedes Modell besticht durch die klassischen drei Streifen, mit denen die Marke adidas berühmt geworden ist. Doch auch diese Streifen variieren in ihrer Farbgebung. Ist der Schuh schwarz, sind die Streifen weiß, ist der Schuh weiß, fallen die Streifen dementsprechend schwarz aus. Bei dem blauen Sneakervarianten gibt es wiederum verschieden Ausführungen. Ganz nach Belieben sind die Streifen mal weiß, schwarz oder auch grün. Genauso verhält es sich auch mit dem grünen Modell. Hier können die Streifen ebenfalls weiß oder schwarz sein – oder sogar orange. Zu dem ansprechenden und daher größtenteils unveränderten Design kommt die unkomplizierte Schnürung.

Einsatzmöglichkeiten des adidas Samba Sneakers

In seinem ersten Leben war der adidas Samba ein Fußballschuh für den Hallenbereich. Auch heute noch kann der Klassiker auch für sportliche Aktivitäten im Indoor- und Outdoorbereich verwendet werden. Die hohe Funktionalität und der gute Tragekomfort zeichnen den Samba dafür aus. Dank seiner leicht profilierten und daher rutschfesten Außensohle aus Gummi eignet er sich ideal für den sportlichen Einsatz. Weiterhin hinterlässt die Sohle keinerlei Spuren auf dem Hallenboden.

Der adidas Samba als Liebling der Freizeitgesellschaft

Der minimalistische Sneaker im angesagten Vintage-Look ist dem Fußballplatz aber längst entwachsen. Um den trendigen Streetwear-Stil für die Freizeit mit dem passenden Schuh abzurunden, ist der Klassiker von adidas ebenfalls optimal. Dem Vorbild treu geblieben und doch der aktuellen Mode und den Bedürfnissen von heute entsprechend. Ein Paar adidas Samba eignen sich für alle Altersgruppen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen tragen das Modell gerne.

Der Kultschuh überzeugt nicht nur durch sein zeitloses Design, sondern auch durch die qualitativ hochwertige Verarbeitung und damit auch einem überaus hohen Tragekomfort. Dieser Schuh sollte keinesfalls in Ihrem Schuhschrank fehlen.