Gratis-Versand mit dem Code: VERSANDGRATIS
-22% Rabatt auf Schuhe & Taschen für Damen und Herren!

Winterschuhe für Kinder

(2.909 Artikel)
Mädchen
Jungen
17
17,5
18
19
19,5
20
21
21,5
22
23
23,5
24
25
26
27
27,5
28
28,5
29
29,5
30
30,5
31
31,5
32
32,5
33
33,5
34
34,5
35
35,5
36
37
37,5
38
38,5
39
39,5
40
40,5
41
42
43
44
45
46
47
48
schwarz
braun
beige
grau
weiß
gelb
orange
rot
rosa
pink
lila
blau
türkis
grün
mehrfarbig
gold
silber
bronze
Ausgewählte Filter:
Kinder
Alle Filter aufheben
  • Jolana & Fenena
  • Sale
  • ambellis

    Mollig warme Winterschuhe für Kinder

    Ob Regen, Matschwetter oder Schnee: Kinder lieben es in der kalten Jahreszeit, im Freien zu spielen. Damit die kleinen Füße warm und trocken bleiben, sind Winterschuhe für Kinder ein Muss. Die Kinderwinterschuhe sorgen nicht nur für ein angenehmes Fußklima, sondern sind durch ihre unterschiedlichen Designs hübsch anzusehen.

    Die Funktionen hinter den Winterschuhen für Kleinkinder

    Die Kinderwinterschuhe zeichnen sich durch eine hohe Qualität der Materialien aus, die die kleinen Füße beim Wachstum unterstützen und für die notwendige Wärme sorgen. Die meist flache Sohle ist flexibel, um sich jeder Bewegung des Kinderfußes anzupassen. Für den guten Halt im Schuh ist die Ferse und modellabhängig der Zehenbereich verstärkt. Dadurch entstehen selbst bei unwegsamem Gelände keine Verletzungen an den empfindlichen Fußstellen. Zusätzlich sorgen Schnür- oder Klettverschlüsse dafür, dass der Winterschuh für Kinder fest am Fuß sitzt. Du kannst die Schuhe auf die individuelle Fußweite deines Kindes anpassen. Die Laufsohle ist stark profiliert, um den Kleinen auf glatten und eisigen Böden einen guten Halt zu geben und ein Ausrutschen zu verhindern. Je nach Modell sind die Winterschuhe für Kleinkinder mit einer wärmenden Felleinlage, einem Wärmefutter oder einer Fütterung aus warmem Fleece oder flauschigem Synthetikmaterial ausgestattet. Das garantiert warme Füße, auch wenn dein Kind mit dem Schlitten unterwegs ist, einen Schneemann bauen will oder beim täglichen Gang in den Kindergarten oder die Schule über Eisplatten schlittern oder im Schnee stapfen möchte. Damit die kleinen Füße nicht nur warm, sondern auch trocken bleiben, sind die Materialien bei vielen Schuhmodellen wasserabweisend oder haben eine wasserhemmende Schicht eingearbeitet. Um zu verhindern, dass der Schnee vom Schaftende in die Schuhe gelangt, sind viele Modelle mit einem elastischen Rand oder einem Zugband am Schaftende ausgestattet. Stecke die Hose deines Kindes in die Schuhe und stelle das Zugband auf die Wadenweite deines Kindes ein.

    Ansprechende und praktische Designs

    Schon die Kleinsten wissen, was sie gerne anziehen möchten. Die Kinderschuhe für den Winter sind daher mit freundlichen, bunten Motiven bedruckt. Sterne, Schneeflocken und Herzen finden sich ebenso auf den Modellen wie Pferde, Autos oder Weltraummotive und Dinosaurier. Farblich dürfen Kinder nach ihren Vorlieben wählen, denn die Winterschuhe für Kinder gibt es in allen Farbtönen. Wer mehr als nur eine Farbe wünscht, greift zu Modellen mit Layering und verschiedenen Patches, die sich in harmonischen Farben darstellen. Auffällige Sohlen, kontrastierende Streifen und Glitzerelemente gefallen den Kleinen auf ihren Schuhen und verhindern, dass Eltern über das Anziehen diskutieren müssen. Reflektierende Streifen und Elemente erhöhen die Sicherheit deiner Kinder, denn dadurch sind die Kleinen auch bei der im Winter früh einbrechender Dunkelheit gut zu sehen.

    Kleine Kinder möchten selbstständig sein

    Die bunten Kinderwinterschuhe fördern die Selbstständigkeit deines Kindes. Die Schuhe, die fast immer bis zur halben Wade reichen, können durch den Klettverschluss oder durch die Ausarbeitung als Schlupfschuh von den Kleinen selbständig an- und ausgezogen werden. Eine kleine Schlaufe am Schaftende erleichtert das Anziehen. Höhere Stiefel haben gerne einen Reißverschluss, der ebenfalls einfach zu schließen oder öffnen ist. Niedrigschaftschuhe sind häufig in Sneaker-Form ausgeführt, die mit einem Schnürsystem geschlossen werden. Elastische Schnürsenkel und ein Schnellverschlusssystem erleichtern auch bei diesen Modellen die korrekte Schließung der Schuhe.

    Pflege die Winterschuhe für Kinder richtig

    Schmutz wird von den Winterschuhen mit einer groben Bürste oder einem feuchten Tuch entfernt. Als Hausmittel gegen Schneeränder gilt die Behandlung mit einem sanften Essigwasser als zielführend. Schuhcreme, Pflegemilch oder Lederspray garantieren, dass die Winterschuhe sauber und gepflegt aussehen. Damit sich dein Kind lange Zeit wohl in seinem Winterschuhen fühlt, müssen diese regelmäßig gut getrocknet werden. Ein Trocknen neben der Heizung muss jedoch verhindert werden, damit die Oberflächenmaterialien nicht porös werden. Ein Imprägnierspray unterstützt die feuchtigkeitsabweisende Wirkung der verwendeten Materialien.

    Ob Winterstiefel, Boots oder winterliche Sneakers: dein Kind braucht für die kalte Jahreszeit das richtige Schuhwerk, um warme und trockene Füße und gleichzeitig auf dem rutschigen Untergrund einen sicheren Halt zu haben. Die bunten Winterschuhe machen Lust auf einen Aufenthalt im Freien, gefallen den Kleinen durch ihr Design und fördern die Selbstständigkeit der Kleinen durch praktische Klett- und Reißverschlüsse.