Gratis-Versand mit dem Code: VERSANDGRATIS
3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0 Wunschzettel PAYBACK
Summer Shopping Days

Lauflernschuhe für Babys

(853 Artikel)
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
40,5
41
42
schwarz
braun
beige
grau
weiß
gelb
orange
rot
rosa
pink
lila
blau
türkis
grün
mehrfarbig
gold
silber
Ausgewählte Filter:
Kinder
Babys (0-2 Jahre)
Alle Filter aufheben

Lauflernschuhe helfen bei den ersten Schritten

Babys lernen sehr schnell, doch die ersten Schritte wagen sie meist erst mit einem Jahr. Je nach der motorischen und körperlichen Entwicklung können Babys im Alter zwischen 10 und 18 Monaten ihre ersten Schritte machen. Diese könnenmit Lauflernschuhen unterstützt werden. Die weichen und flexiblen Schuhe erlauben den Kleinen das richtige Gehen über den Ballen zu erlernen und sehen absolut trendig aus.

Flexible Sohlen unterstützen ein natürliches Gehen

Lauflernschuhe für Babys müssen die weichen Füße der Kleinen schützen, das gesunde Gehen unterstützen, sollen Nässe und Kälte im Winter abhalten und die Füße im Sommer angenehm belüften. Darum zeichnen sich gute Baby Lauflernschuhe durch eine hohe Qualität der Materialien aus.

Darauf sollte geachtet werden:

  • Das Obermaterial muss weich und anschmiegsam sein, damit die kleinen Füße bequem Platz haben und die Haut der Füße nicht aufgescheuert wird.
  • Weiche Polsterungen am Schaftende können Blasen oder Scheuerstellen verhindern.
  • Der Schnitt der Lauflernschuhe berücksichtigt, dass die Füße in dieser Zeit ihre Funktion erlernen. Die Muskeln, Sehnen und Gelenke nehmen ihre Gestalt an, der Fußkern und das Fußgewölbe werden ausgebildet und das Zusammenspiel zwischen Bodengegebenheit und Funktion der Muskeln wird gelernt. Dabei muss der Körper ausbalanciert und in Vorwärtsbewegung gebracht werden.
  • Das Stehen und Gehen ist dabei Schwerarbeit für die Kleinen und muss entsprechend unterstützt werden. Die Sohlen der Lauflernschuhe sind deshalb besonders elastisch gestaltet.

Tipp: Sie sollten die Sohlen mit nur einer Hand verbiegen können, damit Ihr Baby durch die Sohlen eine Verbindung zum Untergrund eingehen kann. Gleichzeitig soll die Sohle den Füßen eine Sicherheit bieten, sodass die Füße selbst auf glattem Untergrund nicht wegrutschen. Eine Profilierung der Sohlen ist modellabhängig vorhanden.

Individuelle Passform durch Verschlusssysteme

Um den Babyfüßen in den ersten Lebensjahren genügend Platz in den Schuhen zu gewähren, müssen die Lauflernschuhe groß genug sein. Die Zehen brauchen einen Freiraum, damit das Kind lernt den Fuß über den Ballen beim Gehen abzurollen. Darum ist eine Wachstumszugabe zur gemessenen Fußlänge von rund einem Zentimeter sinnvoll. Klett- und Schnürverschlüsse sorgen dafür, dass die Schuhe trotz dieser Größe sicher am Fuß bleiben und die Kleinkinder ihre Schuhe nicht bei jedem Schritt mit den Zehen unnatürlich halten müssen. Durch die Verschlüsse können die Laufschuhe auf individuelle Fußbreite eingestellt werden. Reißverschlüsse und Schlupfschuhe erleichtern das An- und Ausziehen der Schuhe und sind modellabhängig vorhanden.

Lauflernschuhe kommen als lässige Sneakers oder als warme Stiefel und luftige Sandalen daher

Leder, Velourleder, Stoff, Wolle und Synthetikmaterial wird für die Lauflernschuhe der Babys zu trendigen Schuhmodellen verarbeitet. Wie bei den Erwachsenen punkten dabei Sneaker mit ihrer Lässigkeit oder niedliche Sandalen mit Riemen und Schnallen. Zum Schutz der empfindlichen Füße und für eine optimale Stützung sind Halbschuhe mit niedrigem oder halbhohem Schaft gebräuchlich. Beim Design darf zwischen Schuhen in zarten Pastelltönen, kräftigen Knallfarben oder dezenten Erdfarben gewählt werden. Die Farben erhalten durch Applikationen mit Sternen, Blumen oder Tiere und Fahrzeuge, durch kontrastierende Streifen und Punkte und durch einen Mix aus glänzenden und matten Oberflächen viel Abwechslung. Warme Stiefel, die mit einem kuscheligen Innenfutter ausgestattet sind, sorgen als Lauflernschuhe im Winter für ein angenehmes Wohlgefühl.

Während die trendigen Sneakermodelle sowohl von Mädchen als auch Jungen getragen werden können, sind andere Lauflernschuhe für Babys besonders verspielt gestaltet oder mit maskulinen Applikationen aufgewertet. Je nach Ausstattung können Sie die Baby-Lauflernschuhe zum Spielen im Freien mit Jeans oder Shorts und T-Shirt kombinieren. Elegantere Modelle eignen sich für die Familienfeier zur Taufe oder zum Geburtstag. Schuhe mit glänzende Einsätze oder Spangen könen zum Kleid oder einer eleganten Hose festlich kombiniert werdenn. Wasserdicht und atmungsaktiv zeigen sich die Lauflernschuhe für den Winter, die für Jungen und Mädchen gestaltet sind.

Um die ersten Schritte bei Babys und Kleinkinder zu unterstützen, eignen sich Schuhe mit weicher und flexibler Sohle. Die anschmiegsamen Materialien führen zu einem angenehmen Fußklima. Dank der unterschiedlichen Designs der Babylernschuhe finden sich schnell die passenden Schuhe für jede Gelegenheit, ob für den Spielplatz, die elegante Familienfeier oder das Toben im Schnee im Winter.