Gratis-Versand mit dem Code: VERSANDGRATIS
-22% Rabatt auf Schuhe & Taschen für Damen und Herren!

Winterschuhe für Herren

(675 Artikel)
11
31
32
33
34
35
36
36,5
37
37,5
38
38,5
39
39,5
40
40,5
41
41,5
42
42,5
43
43,5
44
44,5
45
45,5
46
46,5
47
47,5
48
48,5
49
49,5
50
schwarz
braun
beige
grau
weiß
gelb
orange
rot
rosa
pink
blau
grün
mehrfarbig
gold
Ausgewählte Filter:
Herren
Alle Filter aufheben
  • Jolana & Fenena
  • Sale
  • ambellis

    Winterschuhe für Herren

    Wenn es kalt wird, Regen und Schnee sich breit machen und die Lieblingssneakers nicht mehr den nötigen Schutz vor dem Wetter bieten, wird es höchste Zeit für Männer, Winterschuhe zu besorgen. Welcher Schnitt der richtige für dich ist und auf welche Materialien du am besten zurückgreifst, entscheidest du nach deinen Bedürfnissen und den Anforderungen, die du an die Schuhe stellst. Natürlich darf auch das Design nicht außen vorgelassen werden, denn meist wird nur ein Paar Winterschuhe gekauft und täglich genutzt. Die neuen Schuhe sollen sich zu möglichst vielen Outfits kombinieren lassen und im Alltag treue Dienste leisten.

    Wie warm soll der Schuh sein?

    Bei den Winterschuhen für Herren hast du die Wahl zwischen verschiedenen Innenfuttern. Wolle und Lammfell sind besonders warm und anschmiegsam. Wenn du im beheizten Büro arbeitest, wird es in diesen Schuhen aber schnell zu heiß und du beginnst zu schwitzen. Greife dann am besten auf ein Innenfutter aus atmungsaktivem Leder zurück. Bei Spaziergängen im Schnee kannst du ein Textilfutter oder kuscheliges Fleece wählen. Wäge beim Schuhkauf am besten ab, wo du die Herrenwinterschuhe am häufigsten tragen wirst. Wenn du in Innenräumen arbeitest und die warmen Schuhe nur für den Weg dorthin benötigst, ist ein leichtes Innenfutter ausreichend. Verbringst du deine Freizeit zusätzlich gern draußen an der frischen, kühlen Luft, macht die Anschaffung von zwei Paar Schuhen für den Winter Sinn.

    Zusätzlich zum Innenfutter ist auch die Wärmeleistung durch die isolierende Außenschicht nicht zu vernachlässigen. Die Profilsohle aus Gummi ist besonders robust und rutschhemmend. Auch in der Stadt bist du durch die Nässe von Regen und Schnee zwangsläufig rutschigen Böden ausgesetzt. Die Profilsohle gibt dir den notwendigen Halt. Robuste Außenmaterialien wie Fettleder, Synthetikleder, Nylon, und Glattleder sind oftmals mit einer wasserabweisenden Imprägnierung oder einer Membran versehen. Vor Nässe schützt dich auch eine hochgezogene Gummisohle zuverlässig.

    Die verschiedenen Styles der Winterschuhe für Männer

    Nicht nur die Ausstattung der Schuhe soll wohl bedacht sein, auch die Optik muss dir zusagen und zu deinem Alltag passen. Damit du dir nicht jeden Tag aufs Neue Gedanken über deine Schuhwahl machen musst, sind Herrenwinterschuhe oftmals in dezenten Farben wie Braun, Schwarz, Grau und Dunkelblau gestaltet. Dunklere Töne sind auch unempfindlicher bei Verschmutzungen. Wähle einen schwarzen Schnürschuh aus Glattleder, wenn du einen eleganten Winterschuh für die Arbeit im Büro suchst. Chelsea Boots mit Futter sehen klassisch und modisch aus. Sie passen zur Alltagsgarderobe ebenso wie als derber Bruch zur Chinohose. Bist du gern draußen unterwegs und magst es sportlich, kannst du dich für Schneeschuhe entscheiden. Die beliebtesten Modelle der Winterschuhe für Herren haben wir dir kurz zusammengefasst:

    • Schnürstiefeletten: der Klassiker unter den Winterschuhen für Herren. Edel erscheinen sie in Glattlederoptik und durch eine Sohle mit wenig Profil. Die eleganten Herrenwinterschuhe passen teilweise sogar zum Anzug. Derb sehen die Schnürer mit einer dicken Profilsohle und einer Fettlederoberfläche aus. Sie passen perfekt zu Jeans und Grobstrickpullovern.
    • Wintersneaker: Sneakerfans müssen auch im Winter nicht auf ihren Lieblingsschuh verzichten, sondern können einfach auf das gefütterte und robuste Wintersneakermodell zurückgreifen. Der bequeme Winterschuh für Herren passt perfekt in einen aktiven Lebensstil. Leder und Lederimitat sind strapazierfähig bei herbstlichem Wetter und das kuschelige Teddyfellfutter hält die Füße warm.
    • Gefütterte Outdoorschuhe: Eine flexible Profilsohle, die den Fuß vom kalten Boden fernhält und auf allen Untergründen rutschhemmend wirkt, ist das Herzstück der Outdoorschuhe. Damit du nicht umknickst, reicht der Schaft der Winterschuhe für Männer aus Synthetikmaterial oder Leder bis über den Knöchel. Für die Wasserdichte der Schuhe sorgt eine wasserabweisende Membran wie z.B. GoreTex, darüber hinaus sind die wintertauglichen Schuhe mit Fleece oder Leder gefüttert. Durch das Schnürsystem hält der Schuh fest an deinem Fuß.
    • Schneeschuhe: Die hoch geschnittenen, wattierten Schneestiefel halten nicht nur den Fuß, sondern auch deine Wade angenehm warm. Die Winterschuhe für Herren sind für den Einsatz im Schnee konzipiert. Ein Materialmix aus Nylon und Gummi hält Nässe zuverlässig von deinen Füßen fern, sodass du trockenen Fußes durch den Schnee stapfen kannst. Die sportlichen Männer Winterschuhe passen gut zu Thermohosen und Outdoorhosen, aber auch zur Jeans.

    Kriterien bei der Wahl der Herrenwinterschuhe

    Praktisch im Alltag: Viele Modelle der Winterschuhe für Herren mit Schnürung verfügen zusätzlich über einen Reißverschluss. So kannst du den Schuh einmalig über das Schnürsystem auf deinen Fuß anpassen und anschließend im Alltag den Reißverschluss nutzen, um den Winterstiefel anzuziehen. So sparst du dir in der Hektik der Morgenstunden etwas Zeit.

    Lass dich von der großen Auswahl unseres Shops inspirieren und bestelle dir ein neues Paar Winterstiefel für Herren bequem zu dir nach Hause. Überlege dir, wo du die Schuhe benötigst, ob deine Füße schnell frieren und welche optischen Anforderungen du an die Schuhe stellst. Nach diesen Kriterien kannst du das Material des Innenfutters, den Schnitt und die Farbe auswählen.