-20% auf Schuhe und Taschen für Damen und Herren + Gratis Versand
3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0 Wunschzettel PAYBACK
-20% auf Schuhe & Taschen für Sie & Ihn

Badeschuhe für Damen

(105 Artikel)
schwarz
braun
beige
grau
weiß
gelb
orange
rot
rosa
pink
lila
blau
grün
mehrfarbig
farblos
Ausgewählte Filter:
Damen
Alle Filter aufheben

Badeschuhe brauchen Damen im Sommer und im Winter

Wenn die Sonne lacht und Erfrischung im kühlen Nass gesucht wird oder wenn eisige Winde um die Häuser pfeifen und eine Frau sich in den warmen Fluten eines Hallenbades aufwärmen möchte, dann sind Badeschuhe für Damen ein unbedingt notwendiges Accessoire. Badelatschen schützen die Füße vor Pfützen am Wasserrand, vor Essensresten, glitschigen Algenteilen und vor Schmutz. Spitze Steine im Freien und rutschige Fliesen im Hallenbad werden mit Badeschuhen für Damen gemeistert, denn dank einer rutschsicheren Profilsohle können äußere Begebenheiten den Füßen nichts antun. Badeschuhe schützen aber auch davor, dass der nackte Fuß direkt den Boden berührt, wodurch der Kontakt mit Bakterien etc. gemindert wird.

Viele Arten für jeden Geschmack

Badeschuhe gibt es in unterschiedlichen Stilrichtungen und in vielen Farben. Sportlich wirken die Badeschuhe mit breiten Riemen über den Fußrücken. Gerne wird der sportliche Look durch große Logoabbildung bekannter Sportartikelhersteller unterstrichen. In die praktischen Sandalen kann nach dem Badevergnügen mit nassen Füßen geschlüpft werden. Dank der synthetischen Oberfläche und der rutschhemmenden Sohle wird das Gehen und Laufen auf nassen Böden zum Vergnügen. Wer den sportlichen Stil etwas zurückhaltender einsetzen möchte, kann zu Pantoletten mit Schnallen oder Klettverschlüssen zu verschließenden Riemen greifen. Gerne werden diese Badeschuhe einem Komfortschuh angeglichen und überzeugen durch ein vorgeformtes Fußbett sowie durch strapazierfähiges und wasserfestes Obermaterial.

Jugendliche und elegante Badeschuhe für Frauen sind trendig

Jugendlich und lässig präsentieren sich moderne Badeschuhe im Zehentrennerer-Look. Die Zehentrenner und Zehenstegschuhe sind besonders luftig und leicht. Neben Materialien aus Kunststoff werden dafür auch gerne pflegeleichte Naturmaterialien wie Kork oder Bast verwendet, die schnell trocknen und den Füßen auch im nassen Zustand ein angenehmes Gefühl vermitteln.

Zum Hingucker am Badestrand und am Pool werden Badeschuhe für Damen in eleganter Ausführung. Glanzmaterialien, Pailletten, abwechslungsreiche Lösungen mit Riemchen, auffällige Farben und ein interessanter Material-Mix setzen die Badepantoffeln in Szene. Durch die elegante Aufmachung können diese Badeschuhe auch für den Besuch der Strandbar, für das Restaurant in der Therme oder für einen kleinen Spaziergang genutzt werden. Farblich präsentieren sich die sportlichen, jugendlichen und eleganten Badeschuhe in allen Schattierungen. Je auffälliger dabei das Design des Schuhes ist, desto eher sollten Sie zu reduzierten Farben greifen. Badeschuhe sollen aber auch gute Laune verbreiten, daher sind florale Prints, Leo-Prints, Streifen, Sterne oder eine Jeans- und Stoff-Optik ebenfalls möglich.

Badeschuhe benötigen eine kleine Auszeit und Pflege

Während der Badezeit können Sie Ihre Badeschuhe gerne in der Sonne zum Trocknen aufstellen. Die kurze und intensive Sonneneinstrahlung beschädigt die Materialien in der Regel nicht. Von einer regelmäßigen Lagerung auf der Heizung, in der Sonne oder an einem sehr warmen Ort ist jedoch abzusehen, da das Material ermüden oder brechen kann und die Farben verblassen. Damit Sie lange Zeit Freude an Ihren Badeschuhen haben, sollten diese nach jedem Badetag mit einer sanften Seifenlösung gereinigt und getrocknet werden. Chlor, Salz und Ablagerungen werden so entfernt. Beim Verstauen Ihrer Badeschuhe sollten Sie darauf achten, dass diese nicht eingezwängt werden und sich dadurch verformen. Die Badeschuhe richten sich zwar nach dieser Verformung wieder auf, aber Sie könnten in der Zwischenzeit unangenehme Druckstellen erhalten.

Wer die Badeschuhe einpackt, stimmt sich schon auf einen lustigen Tag im kühlen oder wärmenden Wasser ein. Ob sportlich-lässig oder elegant, die kultigen Treter sorgen am Pool, Strand und Seeufer für einen guten Schutz der Füße und wirken beim Besuch des Badelokals als modisches Accessoire. Die Variantenvielfalt macht ein Aussuchen einfach und Sie können Ihre Badeschuhe passend zu Ihrer Bade- oder Sommergarderobe erstehen.