Gratis-Versand mit dem Code: VERSANDGRATIS
3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0 Wunschzettel PAYBACK
Summer Shopping Days: 30% Rabatt auf Schuhe für Sie & Ihn

Segelschuhe & Bootsschuhe für Damen

(89 Artikel)
36
37
37,5
38
38,5
39
39,5
40
40,5
41
41,5
42
43
44
46
schwarz
braun
beige
grau
weiß
gelb
orange
rot
rosa
pink
lila
blau
grün
mehrfarbig
gold
silber
Ausgewählte Filter:
Damen
Alle Filter aufheben

In den Sommer starten mit Bootschuhen für Damen

Egal, ob auf dem Deck oder an Land, die Bootsschuhe für Damen machen überall eine gute Figur. Inspiriert vom Segelsport, ist dieses Schuhwerk zeitlos und gleichzeitig immer mal wieder besonders im Fokus. Als Trend tauchen die Segelschuhe für Damen sowie andere Variationen vor allem in der Sommersaison wieder bei den Must-Haves auf.

Bequemer Allrounder

Die Damen Bootsschuhe sind eine etwas schickere, aber dennoch legere Alternative zum klassischen Sneaker. Es sind flache Schuhe, die teils aber auch einen sehr kleinen Absatz bzw. eine strukturiertere Sohle haben können. Die Halbschuhe sind zunächst rein funktional gewesen und haben von Beginn an einen Unisex-Charakter. In den 1930ern erfreute sich der Segelsport immer größerer Beliebtheit. Die Bootsschuhe wurden zum funktionalen und zugleich modischen Accessoire auf dem Wasser und auch auf Land. Tatsächlich soll ihr ursprüngliches Design sogar auf der Kombination eines Sneakers mit einer besonders profilierten Gummisohle basieren. Natürlich wurde die Idee seit jeher längst verfeinert und perfektioniert.

Die so genannten Top-Sider finden Sie heute immer noch in attraktiven Farben oder in dem Originalbraun. Rutschfeste Sohlen sowie eine angedeutete Schnürung und Details zeichnen ebenfalls die Optik aus. Das maritime Schuhwerk ist in der Regel aber dennoch ein Slipper, der somit zum Hineinschlüpfen gedacht ist. Damit kann er besonders schnell und bequem an- und ausgezogen werden. Mittlerweile finden Sie neben Leder auch Modelle mit Canvas, ebenso wie trendbewusste Variationen etwa mit dekorativen Quasten.

Die Farbpalette der Segelschuhe für Damen

Die Boots- und Segelschuhe für Damen sind ursprünglich eher schlicht gewesen. Braunes Leder und weiße Sohlen sollten das Deck schonen und zugleich eine robuste Oberfläche bieten. Da die Segelschuhe längst die Modewelt erobert haben, müssen Sie sich nicht auf Naturfarben beschränken. Viele maritime Nuancen wie Navy, Rot, aber auch das typische Weiß stehen neben bunten Farben. Angesagte Mustervariationen oder Effekt-Materialien etwa mit Metallic-Glanz sind ebenso zu finden wie schlichtere Brauntöne.

Für wärmeres Wetter bieten sich die Segelschuhe für Damen aus Leinen und Canvas an. Sie sind angenehm leicht und bieten ein gutes Fußklima. Tatsächlich zeigen manche Marken mittlerweile sogar knöchelhohe Modelle, die für den Herbst oder Winter gedacht sind. Gerade der Kontrast zwischen den Schnürdetails, der Sohle und dem Hauptmaterial, verleiht diesen Schuhen ihren besonderen Charme. Wem das Farbspiel nicht gefällt, findet aber auch eher unifarbene und bedeckte Modelle. Von Business Casual bis zum Freizeit-Look ist damit eine große Bandbreite gegeben. Gerade Leder oder Velours wirken elegant und sind durchaus abendtauglich.

Feminine Details

Bei den Sohlen wird ebenfalls nicht mehr nur auf Funktionalität gesetzt. Zwar finden Sie immer noch viele strukturierte und rutschhemmende Versionen, doch daneben gibt es zahlreichen Bootsschuhe für Damen mit abwechslungsreichen Sohlen. Durchgänge, eher gleichförmige Sohlen sind sehr ähnlich zum typischen Sneaker. Die Slipper mit sehr kleinem Absatz sind dagegen ähnlicher zu einem Mokassin. Bei einigen Modelle finden Sie zudem einen kleinen Keilabsatz. Trotz aller Vielfalt bleiben die Segelschuhe für Damen jedoch eher flach und sind damit ein sehr bequemer Schuh.

Damen Bootsschuhe passen zudem zu zahlreichen Outfits. Gerade zu den Leinenhosen, zu Shorts, aber auch zum Kleid können sie immer wieder kombiniert werden. Zu Jeanshosen setzen sie einen legeren Akzent. Traditionell werden sie dabei stets ohne Socken getragen. Somit passen sie hervorragend zu Trendhosen wie den Culottes, zu Hosenröcken oder zu 7/8-Längen. Dank der vielseitigen Interpretationen lässt sich der Segelschuh nicht mehr nur zu sportlichen Freizeitlooks tragen. Setzen Sie bei eher schlichten Looks oder Unifarben zudem einen farblichen Akzent mit auffälligeren Bootsschuhen und dazu passenden Taschen und Accessoires.

Die Bootsschuhe für Damen sind ein Klassiker, der bequem und dennoch angesagt ist. Auch jenseits der Trends versprüht dieser Halbschuh eine klassische Eleganz, die sich trotzdem sportlich stylen lässt. Ob am Wasser oder in der Stadt, die Segelschuhe stimmen auf die warmen Jahreszeiten ein und runden viele verschiedene Modestile gekonnt ab.