SALE bis zu -70% + 20% Extra-Rabatt auf reduzierte Sommerschuhe in der App
3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0
Merkzettel PAYBACK
Bis zu -70% + 20% Extra-Rabatt auf Sommerschuhe für Sie & Ihn

Badelatschen für Damen

(111 Artikel)
34
35
35,5
36
36,5
37
38
39
39,5
40
40,5
41
42
43
44
44,5
45
46
47
48
48,5
49
50
51
52
53
-
Ausgewählte Filter:
Damen
Alle Filter aufheben

Damen-Badelatschen für jede Gelegenheit

Wenn die Sonne vom Himmel lacht, freut man sich auf ein kühles Nass. In der kalten Jahreszeit sucht man im warmen Wasser eher ein Plätzchen zum Entspannen oder auch für sportliche Aktivitäten. Ob Baggersee, Schwimmbad, ein natürliches Gewässer oder das Meer: Mit den aktuellen Badelatschen für Damen sind Sie im Sommer und im Winter modisch und trendig unterwegs. Die bunten und luftigen Badeschlappen für Damen sind echte Hingucker an den Füßen. Kein Wunder, wenn dieser Hochgenuss für die Füße auch immer öfter im sommerlichen Alltag zu finden ist. Damen Badelatschen sind so vielfältig wie ihr Einsatz und reichen von einfachen, sportlichen Designs bis zu aufwendig gestalteten Badelatschen für die Freizeit.

Badelatschen für Damen –  praktisch zum Schwimmen gehen und am Pool

Wer Badelatschen für Damen sucht und diese ausschließlich für den Gang zum Pool oder zum Meer nutzen möchte, wird auf einen praktischen Einsatz Wert legen. Die bequemen Schlupflatschen haben fast immer einen breiten Riemen und ein vorgeformtes Fußbett, um dem Fuß einen guten Halt zu geben. Die perforierte Sohle ist rutschhemmend ausgestattet, sodass auch bei einer glitschigen Fläche durch Pfützen oder ausgelaufenes Eis ein sicheres Gehen möglich ist.

Badelatschen für Damen sind in der Regel durchgehend aus synthetischen Stoffen gefertigt. Diese werden manchmal auch mit einem schnell trocknenden, textilen Futter an der Riemeninnenseite ergänzt. So können Sie nach dem Schwimmen sofort in die Badelatschen schlüpfen. Ein aufwendiges Abtrocknen der Füße entfällt. Die sportlichen Badelatschen gibt es sowohl mit festen oder mit variablen Riegeln, dank eines Klettverschlusses. Um den Füßen nach dem Schwimmen zu verwöhnen, kann zu Badelatschen mit integrierter Massagesohle gegriffen werden. Hier wird die Decksohle mit durchblutungsfördernden Noppen ausgestattet. Jugendlich und trendig wirken die Badeschlappen für Damen mit Zehensteg. Hier unterscheidet man zwischen den Latschen mit Zehensteg aus reinem Synthetik-Material und jenen Zehentrenner-Latschen, die aus einem textilen Obermaterial bestehen und auch an der Pool-Bar einen lässigen Eindruck machen.

Mit luftigen Badelatschen zum lässigen Treffen an der Pool-Bar

Zum auffälligen Hingucker werden die Badeschlappen für Damen mit Logo-Prints, Musterungen, Glitzerapplikationen, Schnallen oder filigranen Riemchenlösungen. Diese Badelatschen passen perfekt zu sommerlicher Strandmode und können daher auch beim Treffen an der Pool-Bar und in der Thermenkantine oder abseits von Pool und Strand getragen werden. Da die Latschen sehr luftig und leicht sind, geben sie den Füßen ein sommerliches Wohlgefühl. Ein vorgeformtes Fußbett, eine rutschhemmende Profilsohle und ein kuscheliges Flor oder wattiertes Textilfutter an der Innenseite der Riemen und Stege machen diese Schuhe auch alltagstauglich. Für die Optik sorgen Glanz- und Lackelemente oder aktuelle Plateausohlen, die den femininen Gang unterstützen.

Für lange Freude an den Badelatschen für Frauen

Badelatschen bestehen aus schnell trocknenden Materialien. Je nach Modell und Anbieter wird dafür ein Gemisch aus verschiedenen Kunststoffen verwendet und als Synthetik, Gummi, Kunstleder, Ethylen-Vinylacetat-Copolymere, kurz EVA genannt oder Polyurethane (auch PU genannt) bezeichnet. Damit diese Kunststoff-Gemische flexibel und weich sind, werden Weichmacher integriert. Intensive Sonneneinstrahlung, Salz- und Chlorwasser setzen diesen Materialien zu. Daher ist die richtige Pflege und Aufbewahrung von Badelatschen für deren Langlebigkeit wichtig. Nach dem Badevergnügen sollten die Badeschlappen daher mit warmen Wasser und etwas Seife gereinigt werden. Nach dem Trocknen abseits der Sonne und der Heizung sind die Schlappen wieder für einen Einsatz gerüstet. Das Trocknen während des Badetages in der Sonne ist jedoch nicht schädlich, lediglich, wenn Badelatschen ständig der Sonne ausgesetzt sind, kann dies zu porösen Stellen und ausgebleichten Farben führen.

Ob warme Jahreszeit oder Hallenbad im Winter: Auch die Füße wollen in luftigen Latschen eine Auszeit genießen. Die Mode der Badelatschen ist sehr vielfältig und reicht von sportlich über lässig, trendig und kultig bis zu elegant. Für jeden Einsatz stehen die passenden Modelle parat.