SALE: Bis zu 60% reduziert + GRATIS VERSAND auf ALLES!
3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0 Wunschzettel PAYBACK
SALE!

Lederjacken für Damen in Braun & Cognac

(80 Artikel)
20
21
22
23
24
25
34
36
38
40
42
44
46
48
50
52
54
56
58
60
62
-
Ausgewählte Filter:
Damen
braun
Alle Filter aufheben

Braune Lederjacken für Damen gelten als Stilbarometer

Braun gibt es in mehr als 89 Farbnuancen, die auf Namen wie Haselnussbraun, Kaffeebraun oder Rotbraun hören. Entsprechend vielfältig ist auch die Farbenpalette bei Lederjacken für Damen in Braun. Ob Sie zu einer Jacke in einem warmen Zimtbraun, in kühlem Tabakbraun, in hellem Sandbraun oder zu Lederjacken für Damen in Cognac greifen, sollte nicht nur Ihr Geschmack entscheiden. Vielmehr ist bei der Wahl Ihrer Lederjacke auf Ihren Teint, Ihre Haarfarbe und natürlich auf Ihre Garderobe zu achten. Braun gilt als neue Modefarbe, weil es Authentizität und Bodenständigkeit vermittelt. Die braune Lederjacke gibt Ihrem Outfit einen Schuss Erdung und lässt Sie kompetent und ehrlich wirken.

Unterschiedliche Schnittformen

So unterschiedlich die Farbnuancen einer braunen Lederjacke sind, so vielfältig zeigen sich auch die Schnitte und Formen:

  • Ein burschikoser Lederblouson in Braun passt perfekt zu Jeans, Karohemden und derben Boots. Der Rippenstrick an Saum- und Ärmelbund gibt den Jacken ihr typisches Aussehen.
  • Bei der Bikerjacke handelt es sich ebenfalls um einen typischen Schnitt, der aber eine gänzlich andere Wirkung hervorruft. Diese rockige Lederjacke wird mit einem asymmetrischen Reißverschluss geschlossen, kann Nieten, Aufdoppelungen, Steppungen und Laschen aufweisen und hat einen Reversekragen. Entsprechend ihrem ursprünglichen Einsatz als Jacke für Motorradfahrer wird die Jacke oft zu Hosen kombiniert. Sie können eine Bikerjacke in Braun aber auch mit einem bewussten Stilbruch zu eleganter Kleidung, luftigen Röcken oder langen Maxikleidern tragen. Die Bikerjacke reichert die feminine Wirkung dieser Kleidungsstücke mit Extravaganz und Provokation an.
  • Die gerade Lederjacke ist hingegen ein Allrounder und kann freizeitmäßig oder für den geschäftlichen Anlass als Ersatz für einen Blazer getragen werden. Bei den meisten Modellen wird die Jacke mit einem geraden Reißverschluss geschlossen und hat eine leichte bis starke Taillierung. Damit wird die weibliche Figur in Szene gesetzt. Ein kleiner Stehkragen, ein Rundhalsausschnitt oder ein Umschlagkragen sowie kleine Taschen vervollständigen den Look.

Die braune Lederjacke ist sportlich oder elegant

Neben den unterschiedlichen Grundschnitten sorgen interessante Details für ein variantenreiches Erscheinungsbild:

  • Eine Ergänzung mit einer Kapuze aus Sweatstoff lässt die Lederjacke für Damen in Braun rustikal und sportlich wirken.
  • Helle Brauntöne, durchbrochenes Leder und Glanzeffekte geben der Lederjacke einen eleganten Anstrich. Diese urbanen Jacken sind gleichzeitig chice Übergangsjacken und ein Teil der Businessgarderobe.
  • Längere Lederjacken in gerader Schnittführung können als Longblazer genutzt werden und punkten zu schmalen Stoffhosen mit einer streckenden Wirkung. Sehr lange Jacken in einem Parkaschnitt mit Tunnelzuglösung in der Taille sind typische Freizeitjacken. Wenn Sie den Weg zum Büro mit dem Fahrrad zurücklegen, dann können Sie diese Lederparkas über Ihrer Kleidung tragen. Das natürliche Ledermaterial schmiegt sich angenehm an Ihren Körper an, hält warm und lässt leichten Regen abperlen.
  • Für ein sportliches Winteroutfit eignen sich Lederjacken für Damen in Cognac mit kuschligem Innenfutter. In Kombination mit dem warmen Farbton schmeichelt die Jacke jeden Teint und lässt Sie frisch aussehen.

Glattleder oder Velourleder?

Die Lederart hat eine entscheidende Wirkung auf Ihre Lederja >Robuste Glattlederarten sind strapazierfähig, wirken aber derber und rustikaler. Diese Lederarten werden gerne in Verbindung mit einer Bikerjacke verwendet, um das rockige Flair zu verstärken.

  • Glattes Lammnappa fühlt sich und schmiegt sich weich an den Körper an. Feminine Schnitte und figurbetonte Formen werden durch diese Lederart begünstigt.
  • Die kuschelige Oberfläche von Velourleder passt zu einer femininen Garderobe.

Braune Lederjacken für Damen sind sehr beliebt und gelten in der Modeszene als Farbfavoriten. Besonders Lederjacken für Damen in Cognac können durch die schmeichelnde Farbe zu vielen Kleidungsstücken kombiniert werden. Kreieren Sie Ihren eigenen, authentischen Look!